Welcome !
I hope you enjoy reading my blog - I'm happy you are here... to translate this blog in your first language please use the translator at the right side ...come in ;-) !

Dienstag, 6. November 2012

Nie wieder

hab ich mir vorgenommen, solche Mäntel zu nähen.

Eigentlich dachte ich, ja, das kann ja nicht so schwer sein, als ich den Auftrag erhielt,zwei Mäntel für St. Martin zu nähen.
Einen Herren und einen Kindermantel.
Ewig hab ichs vor mir hergeschoben, weil ich einfach nicht wusste, wie genau am besten.

Natürlich hatte ich schon Superman und Vampirumhänge für die Kinder genäht.
Aber für Herren...

Ich kämpfte mich durch 6 Meter stretchigen roten Pannesamt .
Als es um den Zuschnitt ging, stand ich dann völlig auf der Leitung und habe auf diversen Foren nach Hilfe gerufen, für ein Schnittmuster, was keine 10 Euro kostet.

Hier und hier wurden Grundlagen. Aber auch wenn theorethisch noch so logisch, bei der großen, elastischen Stoffmasse sah ich förmlich ROT !!!

Zum Glück behielt dank geometrischer Logik mein Mann den Durchblick und ich die Schere in der Hand ;-)

 Ich muss wohl nicht schreiben, dass so ein Mantel TEILBAR sein muss?
...denn St. Martin teilt ja seinen warmen Mantel mit dem armen, frierenden Mann..
Daher mit Klett komplett teilbar.
Trotzdem  muss der Mantel oben gut zusammenhalten.
Ich habe mit goldenem Band "veredelt"

Hier nun der Kindermantel

 Da dieser "belastbarer" sein muss, habe ich hier ein Webband mit Krone aufgenäht.
dieser Mantel hat innen ein "herausreißbares" Mantelteil
Kaum zu glauben, aber ich habe für diese Mäntel zwei volle Tage benötigt.
Der Saum schien fast endlos..und alles versäubern , nochmal umsteppen, da war eine Rolle Garn alle wie nix.

So, jetzt mache ich aber drei XXX.

Wann ich Euch wieder etwas zeigen kann, weiss ich noch nicht, denn irgendwie spinnen  seit gestern meine Bandscheiben...
Sitzen und nähen ist  nicht so dienlich diesbezüglich, jede falsche Bewegung zwingt einen fast in die Knie.
Hoffentlich wirds bald besser, die Kleinen kennen keine Gnade und Mama muss ja immer zur Verfügung stehen.

Was las ich neuestens bei FB?
Ja so ists...und die muss funktionieren..
Nix mit Rücken kaputt.

Liebe Grüße Annett

Kommentare:

  1. Was für ein tolles Ergebnis!!!
    Das ist so schön geworden :0))))
    Da hat es sich gelohnt !!!
    Ich hoffe, das Dein Rücken schnell wieder besser ist...
    *drückDich
    Scharly

    AntwortenLöschen
  2. Oh je, ich drück dir die Daumen, dass der Rücken ganz schnell besser wird.
    Ich kenne ja nur Hexenschuß, aber Rücken ist wirklich eklig.

    Deine Mäntel sind auch toll geworden, um solche Sisyphusarbeit beneide ich dich wahrlich nicht.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Du Talent, Du! Von wegen .... weiß nicht wie.... Du kriegst aber auch ALLES hin! Wunderbar, sind beide Mäntel geworden, teilbar, mit Klett und sogar mit herausreißbarem Teil... Wahnsinn... woher nimmst Du nur diese Fantasie? Großes Lob, für diese beiden Kunststücke, die ja wirklich ewig lange, GANZE ZWEI TAGE - gedauert haben, na Annett, das kannst Du aber schneller, oder? ;-)))))

    Krieg Du erst mal Deine Bandscheiben in den Griff, dann kannst Du vielleicht mal wieder mit sitzen beginnen, ABER NICHT GLEICH NÄHEN!

    Trotzdem bin ich begeistert, der Kiga wirds Dir danken, so schöne Mäntel kriegen sie nicht alle Tage!

    Ganz gute Besserung für Dich, meine liebste Freundin.

    Drück Dich, Deine Cathy

    AntwortenLöschen
  4. meine güte, ich bin sprachlos. was du da wieder gezaubert hast, einfach nur genial. ich hätte wahrscheinlich ein jahr drüber nachgedacht und gesagt...fragt 2013 nochmal an.
    rücken, oh weh...braucht kein mensch und eine mama schon gleich garnicht. ich wünsch dir gute besserung und schon dich ein wenig. noch besser, lass dich etwas verwöhnen

    AntwortenLöschen
  5. Pannesamt!Oh,da kann ich mittlerweile auch drauf verzichten...

    Aber ich stimme im Loblied über deine Mäntel mit ein!Die hast du klasse hinbekommen!!!

    Hoffentlich beruhigen sich deine Bandscheiben schnell wieder!

    Liebe Grüße,

    Kirstin

    AntwortenLöschen
  6. liebe Annett, erstmal gute Besserung und lass es etwas ruhiger angehen....bevor der total knockout kommt. Die Mäntel sind superklasse geworden und ich hoffe das sie lange genutzt werden können.
    Der Spruch schreit förmlich nach stick mich, so zutreffend, kannte ich noch nicht.

    glG HEike

    AntwortenLöschen
  7. Mein Kompliment, wie toll Du nähen kannst. Gute Besserung wünsche ich Dir. Schone Dich :-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbarst sind beide Mäntel geworden. echt phantastisch. Ich wünsch Dir, das Du ganz schnell wieder fit wirst. Und Heike hat recht, der Spruch sollte digitalisiert werden und dann nähen wir uns alle ein Shirt.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  9. Kompliment! So ein teilbarer Mantel ist auch nicht so einfach zu nähen, ich hätte sicher abgelehnt ;)
    Aber beide sind vom ergebnis super geworden.

    Deinen Bandscheiben dann mal gute besserung und der GmbH mal ne pause ;)

    lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  10. Ohhh da sind ja die Quälgeister! ;o) Aber ich muss ja sagen...."Hut ab!" Wirklich toll sind sie geworden und Du hast das soooo gut hin bekommen!
    Da hat sich die Rackerei doch wirklich gelohnt!
    Für Deinen Rücken wünsche ich Dir alles Gute und vor allem Gute Besserung!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Sie sind aber wirklich toll geworden.Die Arbeit und der Stress haben sich voll ausgezahlt.
    Gute Besserung !
    Lg Angi

    AntwortenLöschen
  12. Deine Mäntel sehen beide echt super aus... Großes Lob auch an dein GROSSES Model!!!! Macht nicht jeder Mann mit.
    Deinem Rücken wünsche ich GUTE BESSERUNG, ich weiß ja wie das schmerzen kann...
    Liben Gruß, Anne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Annett,
    dieses Martinsspiel würde ich mir auch gerne ansehen - Deine Mäntel sehen jedenfalls toll aus! Ich drücke Dir die Daumen, dass es Deinem Rücken bald wieder besser geht.
    LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Keine Gnade für arme Mamas :o)
    ...aber dafür sind die Mäntel toll geworden!!
    Schön, daß es Dir wieder etwas besser geht....?

    Liebengruß von Sandra

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte !

Für alle lieben Leser, die das nicht wissen...es gibt noch viel mehr zu sehen...
Weiter geht es, indem ihr älterer ( oder neuerer) Post gleich hier oben darüber anklickt.
Viel Spaß und Danke für Euren Besuch auf meinen Seiten.

Labels

Accessoirs (11) Acrylmalerei (2) Ajaccio (1) Alltag (46) Amelie (6) Anleitung (23) Antonia (6) Aufgehübscht (7) Babou (1) Baby (39) Beala (1) Ben (2) Big Money Bag (2) Burda (2) Carmen (9) Cuff (1) Decken (8) Eigener Schnitt (24) Elefantös (6) Elodie (2) Enna (1) Fanö (2) Farbenmix (7) Fehmarn (5) Felix (4) Feliz (4) Flora (4) Flotta Lotta (2) Föhr (1) Fotobella (4) Freebie (20) freebook (4) Gehäkeltes (1) Geldbörse (6) große Jungs (4) Halloween (6) Handystation (1) Happy Season (1) Hefthülle (1) Herbstgold (2) Hermosa (2) Herren (1) Hilde (2) Holzarbeiten (1) Imke (4) Insa (2) Isabella (1) ITH (7) Jade (6) Jadela (2) Jo (1) Johanna (1) Jonte (11) Jule (8) Kamille (2) Kanga (4) Kim (2) Kissen (42) klein Föhr (2) Klein Juist (3) Knotenkleid (1) Kombis (1) Kristin (2) Kulturtaschen (11) Lace (1) Laguna (7) Landschaft (14) Lil Jo (2) Loop (8) Lou (11) Luna (1) Lunada (11) Machwerk (5) Malou (2) Mamu Design (3) Melina (1) Melinchen (2) Moritz (9) MugRug (4) Mützen und Hüte (10) My Image (3) Nähtreff (2) Nala (14) Onion (3) Onlineschnitte (1) Ostern (4) Ottobre (42) Peggy (1) Pimp up (3) Pitt (3) Probenähen (1) Puschen (1) Quiala (5) Quiara (4) Redondo (1) Rezepte (1) Rock (1) Rudi (2) Schals (5) Schatztruhe (1) Schnabelina (1) Schnittherzchen (1) Schnittquelle (10) Shelly (14) Simplicity (5) Skive (11) Stickdateien (35) Stoffgesellen (14) Stoffmarkt (10) Svea (2) Swimmy (1) Taschen (31) Teaser (1) Tini (1) Tipp (27) Tischdecken (5) Tomboy (2) Toulumne (2) Tuilp (1) tunitale (3) Turnbeutel (1) Tutorial (12) Uhren (2) Ulla (6) Upcycling (4) Urshult (2) Utensilia (7) Verlosung (5) Vida (1) Walcheren (2) Wanda (3) was Frau sonst noch näht... (5) Weihnachten (4) Whitney (4) Winona (2) Wischiwaschi (1) Xater (36) Yelena (1) Yorik (9) Zoe (5)
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Follow by Email