Welcome !
I hope you enjoy reading my blog - I'm happy you are here... to translate this blog in your first language please use the translator at the right side ...come in ;-) !

Donnerstag, 26. April 2012

Geburtstagskissen

Gestern habe ich ein Kissen als Geburtstagsgeschenk für eine "reifere" Dame genäht.
Ich hoffe, es gefällt ihr.




Mit meiner Reißverschluß Verarbeitung bin ich diesmal echt zufrieden ;-)



Eine Überraschung kam mit der Post...





Den Rehkitz Stoff finde ich wirklich herzallerliebst und  passend dazu Herz Blümchen Stoff.

Mal schauen, was draus wird.
Das andere sind Streifen Jerseys, braucht man ja immer mal - der rosafarbene passt ja toll zu den Bambis.


Dafür kam der Frust gestern abend bis 1.00Uhr nachts.
Schon immer bewundert hatte ich die Machwerk Geldbörsen.

Nach meiner gut zu nähenden BIG MONEY BAG
wollte ich nun diese  tolle Geldbörse für eine Kindergärtnerin nähen.
Es war  ziemlich dringend - quasi sofort- da ich den Geburtstag schlicht und ergreifend "verpennt" hatte.


Die liebe Griselda hat mir nach Kauf gaaaanz schnell das Ebook zukommen lassen, so dass ich nach der allabendlichen - Kinder ins Bett bringen Tourtour- sofort starten konnte.

Das ganze endete aber gestern/ nacht 1.00 Uhr abend doch in eher Frust statt Lust .
Wenn man nicht weiss, wie das am Ende alles sein soll, passieren schon Fehler, selbst wenn man sich strickt an die Anleitung hält. 
Ich hab mindestens 3 gravierende Fehler gemacht,total einfach fand ich es jedenfalls nicht, wie öfters gelesen- trotz super Anleitung.
Auf jeden Fall kann ich das so nicht verschenken und werde bei Nummer 2 alles (hoffentlich) besser machen.
Da der Junior leicht kränkelt und heute daheim bleibt, hab ich also noch einen Tag Zeit..






Dann mal ran an die Arbeit, wenn die Kinder mich lassen...

Ich nähe ja immer noch viel lieber Klamöttchen, aber sowas muss halt auch mal sein.
Hatte extra mein Wachstuch Schätzchen angschnitten...

GLG Annett


Kommentare:

  1. Liebe Annett! Also wenn das Kissen nicht gefällt, dann weiß ich auch nicht weiter. Es sieht jedenfalls toll aus und ist eine super Idee - muss ich mir mal merken :-)
    Das mit dem Verzweifeln mitten in der Nacht kenne ich. Vor allem, wenn etwas schnell fertig werden muss/soll, passiert mir meist irgendein dummer Fehler, der das ganze Projekt in´s Wanken bringt.
    Deine Börse gefällt mir trotzdem - ein Einzelstück eben!
    LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Kissen hast Du da gezaubert.
    Das E-book für diese Geldbörse habe ich auch schon eine ganze Weile hier auf dem Rechner und mich noch nicht rangetraut. Ich drück die Daumen, dass der 2. Versuch zufriedenstellender für Dich ist.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annett, Dein Kissen ist ein richtiger Traum! Wirklich sehr schön und wenn es nicht gefällt, schickst Du es einfach zu mir ;o)))))
    Die Geldbörse ist natürlich ärgerlich. Aber ich gebe ehrlich zu, dass es wirklich nicht so ganz einfach war. Aber mit der Zeit ist alles klar und Du zauberst die weltbesten Geldbörsen!!!
    Wenn Du was wissen willst, dann schreib einfach einen "piep" und ich versuche Dir zu helfen. Ich hab ja schon 20 genäht...*lach*

    GGLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Lob für´s wunderschöne Kissen gabs ja von mir schon auf der anderen Baustelle. Doch hier gern noch mal. Ich find´s sehr edel.
    Der Außenstoff (Wachstuch) von der Börse ist wunderschön. Hast Du halt jetzt eine mehr, die zweite wird ganz sicher besser. Ich weiß das Du das kannst, wer so schöne, tolle Klamotten näht, läßt sich doch von nem Geldbeutel nicht unter kriegen.
    GLG Silvi

    AntwortenLöschen
  5. DasKissen sieht ja super aus, würde mir auch gefallen, bei der Geldbörse kann ich dich trösten, die ersten 2 wurden super, dann gingen alle in die Hosen, so das ich sie nun gar nicht mehr nähe :(

    Liebs gruessli
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Annett
    dein Kissen ist richtig toll geworden...und die Vorliebe fuers Klamotten naehen teile ich absolut mit Dir!!
    Liebe Gruesse aus france ;-))
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  7. Oh dabei sieht die so toll aus, ausser das sie halt so schief wirkt ... aber farben und design, echt total klasse ... ach schade das die mühe umsonst war und der schöne stoff angeschnitten .... die nächste wird sicher hammertoll :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Annett,
    dein Kissen ist echt Klasse geworden! Die Geldbörse ist doch ganz hübsch. Die anderen werden bestimmt besser.Habe mir angewöhnt immer bei neuen Sachen ein Probestück zu nähen aus nicht so ganz lieben Streichelstöffchen.
    Lg Angi

    AntwortenLöschen
  9. So schöne Farben hat das Kissen bekommen!
    Wenn es der netten Dame nicht gefällt, adoptiere ich es für meinen Sofagesellen. Und die Börse direkt mit, aber für mich!! Schönes Stöffchen!
    Liebengruß

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte !

Für alle lieben Leser, die das nicht wissen...es gibt noch viel mehr zu sehen...
Weiter geht es, indem ihr älterer ( oder neuerer) Post gleich hier oben darüber anklickt.
Viel Spaß und Danke für Euren Besuch auf meinen Seiten.

Labels

Accessoirs (11) Acrylmalerei (2) Ajaccio (1) Alltag (46) Amelie (6) Anleitung (23) Antonia (6) Aufgehübscht (7) Babou (1) Baby (39) Beala (1) Ben (2) Big Money Bag (2) Burda (2) Carmen (9) Cuff (1) Decken (8) Eigener Schnitt (24) Elefantös (6) Elodie (2) Enna (1) Fanö (2) Farbenmix (7) Fehmarn (5) Felix (4) Feliz (4) Flora (4) Flotta Lotta (2) Föhr (1) Fotobella (4) Freebie (20) freebook (4) Gehäkeltes (1) Geldbörse (6) große Jungs (4) Halloween (6) Handystation (1) Happy Season (1) Hefthülle (1) Herbstgold (2) Hermosa (2) Herren (1) Hilde (2) Holzarbeiten (1) Imke (4) Insa (2) Isabella (1) ITH (7) Jade (6) Jadela (2) Jo (1) Johanna (1) Jonte (11) Jule (8) Kamille (2) Kanga (4) Kim (2) Kissen (42) klein Föhr (2) Klein Juist (3) Knotenkleid (1) Kombis (1) Kristin (2) Kulturtaschen (11) Lace (1) Laguna (7) Landschaft (14) Lil Jo (2) Loop (8) Lou (11) Luna (1) Lunada (11) Machwerk (5) Malou (2) Mamu Design (3) Melina (1) Melinchen (2) Moritz (9) MugRug (4) Mützen und Hüte (10) My Image (3) Nähtreff (2) Nala (14) Onion (3) Onlineschnitte (1) Ostern (4) Ottobre (42) Peggy (1) Pimp up (3) Pitt (3) Probenähen (1) Puschen (1) Quiala (5) Quiara (4) Redondo (1) Rezepte (1) Rock (1) Rudi (2) Schals (5) Schatztruhe (1) Schnabelina (1) Schnittquelle (10) Shelly (14) Simplicity (5) Skive (11) Stickdateien (35) Stoffgesellen (14) Stoffmarkt (10) Svea (2) Swimmy (1) Taschen (31) Teaser (1) Tini (1) Tipp (27) Tischdecken (5) Tomboy (2) Toulumne (2) Tuilp (1) tunitale (3) Turnbeutel (1) Tutorial (12) Uhren (2) Ulla (6) Upcycling (4) Urshult (2) Utensilia (7) Verlosung (5) Vida (1) Walcheren (2) Wanda (3) was Frau sonst noch näht... (5) Weihnachten (4) Whitney (4) Winona (2) Wischiwaschi (1) Xater (36) Yelena (1) Yorik (9) Zoe (5)
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Follow by Email